CCSE-Prüfung

CCSE-Prüfung2018-09-03T13:08:36+00:00

Du möchtest spanischer Staatsbürger werden?

Hier erklären wir dir, was du dafür benötigst!

Das spanische Gesetz verlangt unter anderem, dass du dafür einen offiziellen Test bestehst, der dein Verfassungswissen und soziokulturelle Kenntnisse über Spanien (CCSE-Prüfung) abfragt.

Lege den Test an unserer Schule in Puerto de la Cruz ab! Als vom “Cervantes Institut” zertifiziertes Sprachzentrum, sind wir ein anerkannter Prüfungsstandort.

Einschreibung und Bezahlung

Sowohl Einschreibung als auch Bezahlung laufen direkt online über das Cervantes Institut: https://examenes.cervantes.es/.

Kreditkarte und Paypal werden akzeptiert.

Die Einschreibegebühr kann für zwei Prüfungsdaten genutzt werden, falls:

  • es dir nicht möglich ist zum ersten Prüfungstermin zu erscheinen
  • oder du die Prüfung beim ersten Mal nicht bestehst

In beiden Fällen muss die Prüfung am selben Ort wiederholt werden. Das Nachholdatum muss innerhalb von 18 Monaten nach der Anmeldung liegen.

Wie läuft die CCSE-Prüfung ab?

  • Die Prüfung besteht aus zwei Teilen und umfasst 25 Fragen über die spanische Verfassung sowie Fragen sozialer und kultureller Art.

  • 15 Fragen befassen sich mit Regierung und Gesetzgebung Spaniens sowie mit Bürgerrechten- und pflichten.

  • In 10 Fragen geht es um Spaniens Kultur, Geschichte und Gesellschaft.

  • Der Test dauert 45 Minuten.

Veröffentlichung der Resultate

Das “Instituto Cervantes” veröffentlicht die Ergebnisse etwa 20 Tage nach der Prüfung.

Die Kandidaten werden vom “Institut Cervantes” benachrichtigt, sobald die Resultate online veröffentlicht sind.

Die Kandidaten können sich ihr offizielles, digitales Zertifikat auf der CCSE Webseite herunterladen. Sie erhalten einen Zugangscode für ihren persönlichen Bereich.

Nach der der Veröffentlichung der Resultate haben die Kandidaten einen Monat Zeit, um gegebenenfalls eine Überprüfung ihrer Ergebnisse zu beantragen.

Informationen über die CCSE-Prüfung

Viele Fragen werden direkt auf der CCSE-Webseite beantwortet: https://examenes.cervantes.es/es/dudas.

Wer kann die spanische Staatsbürgerschaft beantragen?

Du kannst Spanier/in werden wenn:

  • du mindestens 18 Jahr alt bist.
  • du volle rechtliche Handlungsfähigkeit besitzt.
  • du seit 10 aufeinanderfolgenden Jahren als legaler Einwohner gemeldet bist.

Neben anderen Anforderungen, müssen Anwärter auf die Staatsbürgerschaft diese beiden Prüfungen bestehen:

  • Spanisch-Sprachprüfung DELE (A2 oder höher)
  • CCSE-Prüfung über die Verfassung und Kultur Spaniens

Bürger aus Ländern oder Gebieten, in denen Spanisch offizielle Amtssprache ist, müssen keine DELE-Prüfung machen. Minderjährige und Menschen unter Vormundschaft sind von beiden Prüfungen befreit.

Prüfungstermine & Anmeldefristen

Prüfungstermine 2018Anmeldefristen 2018
27. September6. September
25. October4. Oktober
29. November8. November
Prüfungstermine 2019Anmeldefristen 2019
31. Januar10. Januar
28. Februar7. Februar
28. März7. März
25. April4. April
30. Mai9. Mai
27. Juni6. Juni
25. Juli4. Juli
26. September5. September
31. Oktober10. Oktober
28. November7. November
Melde dich zur Prüfung an!
Mehr Informationen

Das CCSE Examen im Überblick

Das CCSE Examen im Überblick

Absolviere das CCSE-Examen in

Alle Infos zu unseren Spanisch-Intensivkursen und Examen

DELE-Prüfung
DELE-Vorbereitungskurs
Spanisch für Tourismus
Spanisch für Lehrer

Du musst die DELE-Prüfung machen?

Alles, was du über die DELE-Prüfung wissen musst, steht in unserem Blog
241 queries in 2,859 seconds.