Datenschutzerklärung2018-08-03T13:09:59+00:00

Datenschutzerklärung der FU International Academy Tenerife, Formación FU, S.L.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Die FU International Academy legt großen Wert auf Datenschutz, daher werden wir verantwortungsvoll und sicher mit Ihren Daten umgehen.
In der folgenden Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie Ihre Informationen gesammelt werden und wozu diese genutzt werden.

Bitte lesen Sie sich die folgenden Informationen aufmerksam durch. Sie stimmen unseren Datenschutzrichtlinien durch die Nutzung unserer Website zu. Unsere Richtlinien gelten nicht für weiterführende Links zu Unternehmen, die nicht zu der FU International Academy, Formación FU, S.L. gehören.

Datensicherheit gemäß DSGVO

Wir, die Formación FU, S.L., möchten Sie in Übereinstimmung mit unserer gesetzlichen Verpflichtung über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informieren.

Alle personenbezogenen Angaben, die über Formulare auf der Website www.fu-tenerife.com erfasst werden, werden automatisch auf einem sicheren Server gesammelt.

Die Erhebung und automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten dient der Aufrechterhaltung von Geschäftsbeziehungen und dazu über Angebote und Neuigkeiten der Formación FU, S.L. zu informieren und zu beraten. Diese Daten werden nur an die Stellen übermittelt, die zur Erfüllung des zuvor genannten Zwecks erforderlich sind.

Die Formación FU, S.L. ergreift die notwendigen Maßnahmen, um die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit Ihrer Daten gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung) des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen zu gewährleisten, in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten.

Der Nutzer kann die in der Verordnung genannten Rechte auf Zugang, Widerspruch, Berichtigung und Löschung jederzeit geltend machen. Dafür können Sie sich per E-Mail an j.mantecon(at)fu-ia.com wenden oder uns unter folgender Adresse erreichen: Avenida Marques Villanueva Del Prado, Centro Comercial La Cúpula – Local 69, 38400 – Puerto De La Cruz (Santa Cruz De Tenerife).

Der Nutzer erklärt, dass alle von ihm zur Verfügung gestellten Daten wahr und richtig sind und stimmt zu, die Formación FU, S.L. über Änderungen zu informieren.

Datenerfassung und -verwendung

Bei einer Buchung werden personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Telefonnummer und Geburtsdatum erfasst.

Die Informationen werden verwendet um Sie via E-Mail über neue Angebote und Neuigkeiten über unsere Schule zu informieren. Dies geschieht im direkten Kontakt zu Ihnen.

Gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten nur dann an beauftragte Leistungsträger (z.B. Hotel, Transferdienst, Surfschule etc.) weiter, soweit dies zur Beantwortung Ihrer Anfrage oder Erbringung der gebuchten/bestellten Leistung erforderlich ist.

Unsere Richtlinien gelten nicht für weiterführende Links oder Formulare von anderen Unternehmen, die nicht zu der Formación FU, S.L. gehören.

Datenspeicherung gemäß LSSI

Gemäß dem spanischen Gesetz 34/2002 über Internetdienste und Onlinehandel (Ley de Servicios de la Sociedad de la Información y de Comercio Electrónico (LSSI)) vom 11. Juli, speichert die Formación FU, S.L. die wesentlichen Daten, die zur Identifizierung ihrer Herkunft und des Beginns der erbrachten Dienstleistung notwendig sind, für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten. Die Speicherung dieser Daten hat keinen Einfluss auf das Kommunikationsgeheimnis und darf nur im Rahmen einer strafrechtlichen Untersuchung oder zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit verwendet werden, indem sie sich den Richtern und / oder Gerichten oder dem dafür zuständigen Ministerium zur Verfügung gestellt werden. Die Übermittlung von Daten an die Streitkräfte und Staatsorgane erfolgt gemäß der Bestimmungen der Datenschutzverordnung.

Urheberrechte der www.fu-tenerife.com

Die Formación FU, S.L. besitzt alle Urheberrechte, geistiges Eigentum und viele andere Rechte, die mit den Inhalten der Website www.fu-tenerife.com zusammenhängen. Diese beziehen sich außerdem auf die dort angebotenen Dienstleistungen sowie die Programme, die zur Durchführung dieser notwendig sind. Die Vervielfältigung, Veröffentlichung und / oder nicht ausschließliche private Nutzung der Inhalte, ganz oder teilweise, der Website www.fu-tenerife.com ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung nicht gestattet.

Geistiges Eigentum von Software

Der Nutzer muss die von der Formación FU, S.L. zur Verfügung gestellten Programme Dritter respektieren, auch wenn diese frei und / oder öffentlich verfügbar sind. Formación FU, S.L. verfügt über die notwendigen Verwendungs- und Urheberrechte der Software.

Der Nutzer erwirbt kein Recht und keine Lizenz für die Software, die nötig ist, um die vertraglich vereinbarte Dienstleistung zu erbringen. Dies gilt ebenfalls für die technischen Informationen zur Überwachung der Dienstleistung mit Ausnahme der Rechte und Lizenzen, die zur Erfüllung der vertraglich vereinbarten Leistungen erforderlich sind und nur während der Dauer von ihnen.

Der Nutzer benötigt eine schriftliche Genehmigung von der Formación FU, SL, für jede Handlung, die die Erfüllung des Vertrags überschreitet. Dem Nutzer bleibt es jedoch untersagt, auf die Konfiguration, die Struktur und die Dateien der Server von Formación FU, S.L. zuzugreifen, diese zu modifizieren oder zu betrachten, da jede fahrlässige oder böswillige Handlung, die auf den Servern oder Sicherheitssystemen geschieht, eine zivilrechtliche und strafrechtliche Haftung als direkte Folge hat.

Verwendung von Cookies

Die Formación FU, S.L. benutzt Cookies um wichtige Daten auf der Website zu speichern. Es wird zum Beispiel die Gesamtzahl der Besucher erfasst sowie der Zeitpunkt des Besuches. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die Informationen der Cookies werden nicht mit persönlichen Daten zusammengefasst, so dass keine Verbindung zu der Person hergestellt werden kann.

Wir verwenden Google Analytics, einen Dienst, der Daten zum Website-Traffic an Google-Server übermittelt. Google Analytics identifiziert keine einzelnen Nutzer und Ihre IP-Adresse ist anonymisiert. Wir verwenden Berichte von Google Analytics, um den Webseitenverkehr und die Webseitennutzung besser zu verstehen. Wenn Sie das Google Analytics-Cookie deaktivieren möchten, können Sie das Google Analytics-Deaktivierungs-Add-on verwenden.

Auf einigen unserer Seiten betten wir unter Umständen Videos von YouTube ein. Diese Videos sind mit dem so genannten “Erweiterten Datenschutzmodus” eingebettet. Das bedeutet, dass von YouTube keine Informationen über die Besucher auf unserer Website gespeichert werden, es sei denn, sie sehen sich das Video an. Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung von YouTube.

Sie können Cookies in den Einstellungen in Ihres Browsers akzeptieren oder ablehnen. Wenn Sie dies tun, können Sie möglicherweise unsere Website nicht in vollem Umfang nutzen. Wenn Sie die Annahme von Cookies verhindern, können Sie gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website nutzen.

Verwendung sozialer Netzwerke

Wir nutzen soziale Netzwerke, um Neuigkeiten, Artikel oder andere relevante Informationen mit unseren Kunden und Followern zu teilen. Darin können identifizierbare Fotos von Teilnehmer an unseren Kursen, Aktivitäten, Vorträgen oder anderen Veranstaltungen enthalten sein. Falls Sie Ihr Bild entfernen möchten, können Sie sich an den Website-Administrator wenden.

Geistiges Eigentum von auf dem Server gespeicherten Inhalten

Die Nutzung der von Formación FU, S.L. angebotenen Dienste, im Widerspruch zur Gesetzgebung über das geistige Eigentum, ist verboten. Insbesondere verboten ist:

  • Jede Nutzung, die gegen spanisches Recht verstößt oder die Rechte Dritter verletzt.
  • Die Veröffentlichung oder Übertragung von Inhalten, die nach Ansicht von Formación FU, S. L. gewalttätig, obszön, beleidigend, illegal, rassistisch, fremdenfeindlich oder diffamierend sind.
  • Das Hacken von Programm-Seriennummern oder anderen Inhalten, die die geistigen Eigentumsrechte Dritter verletzen.
  • Die Erhebung und/oder Nutzung personenbezogener Daten anderer Nutzer ohne deren ausdrückliche Zustimmung oder unter Verstoß gegen die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.
  • Die Verwendung des Mail-Servers und der E-Mail-Adressen der Domain zum Versenden von Spam.

Formación FU, S.L. trägt die volle Verantwortung für den Inhalt seiner Website, die übermittelten und gespeicherten Informationen, die Hypertext-Links, die Ansprüche Dritter und rechtliche Schritte in Bezug auf geistiges Eigentum, Rechte Dritter und Jugendschutz. Formación FU, S.L. ist verantwortlich für die geltenden Gesetze und Vorschriften und die Regeln über den Betrieb des Online-Dienstes, den elektronischen Handel, das Urheberrecht, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung sowie die allgemeinen Grundsätze der Internetnutzung.

Der Nutzer entschädigt die Formación FU, S.L. für alle Kosten, die entstehen um die Formación FU, S.L. in einem von dem Nutzer zu vertretenden Fall zur Rechenschaft zu ziehen, einschließlich Anwaltskosten und Kosten, auch im Falle einer nicht endgültigen Gerichtsentscheidung.

Schutz, der auf dem Server gespeicherten Informationen

Wir, die Formación FU, S.L., erstellen Sicherheitskopien von den auf unseren Servern gehosteten Inhalten. Wir sind jedoch nicht verantwortlich für den Verlust oder die versehentliche Löschung von Daten durch den Nutzer. Ebenso können wir keine vollständige Ersetzung von Daten garantieren, die von Nutzern gelöscht wurden, da die genannten Daten während des Zeitraums seit der letzten Sicherung gelöscht und oder geändert werden konnten. Die angebotenen Dienste, mit Ausnahme der spezifischen Backup-Dienste, beinhalten nicht die Wiederherstellung der Inhalte, die in den Sicherungskopien von Formación FU, S.L. gespeichert wurden. Wenn der Verlust der Daten dem Nutzer zuzuschreiben ist, wird eine Rate entsprechend der Komplexität und dem Umfang der Wiederherstellung, immer nach der Benutzerakzeptanz, festgelegt. Die Wiederherstellung von Daten ist nur dann im Preis der Dienstleistung enthalten, wenn der Verlust des Inhalts der Formación FU, S.L. zuzuschreiben ist.

Kommerzielle Kommunikation

In Anwendung des spanischen Gesetzes LSSI wird die Formación FU, S.L. keine Werbung per E-Mail oder über andere elektronische Kommunikationsmittel senden, insofern der Adressat dies nicht vorher angefordert oder ausdrücklich genehmigt hat.

Die Formación FU, S.L. ist berechtigt an Nutzer, mit denen ein vorheriges Vertragsverhältnis besteht, weiterhin kommerzielle Mitteilungen zu Produkten oder Dienstleistungen zu senden, wenn diese denen ähneln, die ursprünglich Gegenstand des Vertrags mit dem Kunden waren. In jedem Fall kann der Nutzer verlangen, dass nach dem Nachweis seiner Identität, keine weiteren kommerziellen Informationen an ihn gesendet werden.

Wir verwenden MailChimp als unsere Marketing-Automatisierungsplattform. Mit dem Abonnieren unseres Newsletters bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an MailChimp zur Verarbeitung übermittelt werden. Dabei treten deren Datenschutzrichtlinien und –bedingungenin Kraft. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie in der Fußzeile einer E-Mail, die Sie von uns erhalten, auf den Link zum Abbestellen des Newsletters klicken.

Kontakt

FU International Academy Tenerife
Formación FU, S.L.U.
Direktor
Frank Sellingsloh

Addresse:
Centro Comercial La Cúpula, Local n° 69
38400 Puerto de la Cruz, Teneriffa, Spanien
Tel.: +34 922 389 303
Fax: +34 922 389 457
Mail: info@fu-ia.com

Die Website www.fu-tenerife.com und diese rechtlichen Hinweise unterliegen Spanischem Recht. Es handelt sich hierbei um eine Übersetzung der spanischen Datenschutzerklärung von www.fu-tenerife.es.

216 queries in 2,828 seconds.