7 Spanische Blogs, die jeder Spanischlerner lesen sollte

Die untraditionelle Art Spanisch zu lernen

Würdest du gerne Spanisch lernen, aber hast bis jetzt nicht die Zeit gehabt an einem Spanischkurs teilzunehmen, der einem strengen Zeitplan folgt? Oder hast du bereits etwas Wissen, aber würdest gerne weiter üben? Warum fängst du dann nicht an, zu deiner eigenen Bequemlichkeit, mit Spanischen Blogs online zu lernen?

Die Entwicklung und das Wachstum der Technologie haben viele Optionen zur Verfügung gestellt, um Bildungsbedürfnisse zu erfüllen. Nutze die Gelegenheit und fang an Spanisch zu lernen, indem du dir einige der besten Blogs für Spanischlerner anschaust! Für etwas Musik nebenbei, schau dir unsere Liste der leichten Spanischlieder an 😉

Was ist ein Blog?

Du hast bestimmt von dem Begriff “Blog” gehört, da heutzutage jeder davon spricht, aber was genau ist das eigentlich?
Es gibt viele Definitionen davon. Im Allgemeinen kann es als persönliches Tagebuch oder auf einer informativen Seite als ein Kommentar zu einem bestimmten Thema beschrieben werden. Es wird normalerweise häufig aktualisiert und im Internet veröffentlicht.

Warum solltest du Spanisch mit Blogs lernen?

Es gibt dir große Flexibilität, denn wann immer du Lust hast, kannst du so tief in die Welt des Spanischen eintauchen, wie du möchtest. Außerdem kannst du viel von der Erfahrung profitieren, die andere mit dir teilen. Ein weiterer Vorteil ist, dass viele Informationen im Internet kostenlos sind, weshalb dies eine sehr kosteneffiziente Methode ist, um Spanisch zu lernen.

Während du viele nützliche Informationen im Internet findest, wirst du auch feststellen, dass das World Wide Web ein ziemlicher Dschungel sein kann. Deshalb haben wir uns durch diese Menge an Informationen gekämpft, um das zu sammeln, was wir für dich am nützlichsten halten.

Unsere Sammlung der Top 7 Spanisch-Blogs

FluentU

Der spanische Sprach- und Kulturblog „FluentU“ hat eine große Vielfalt an Inhalten zusammengestellt, die du verwenden kannst, wenn du dich einer Sprache näherst.

Alle Informationen sind in 5 verschiedene Kategorien unterteilt: Anfänger-Spanisch-Tipps, FluentU, Spanisch-Lernressourcen, Spanisch-Lerntipps, Spanisch-Vokabular und Grammatik.

„FluentU“ bietet dir unkonventionelles Material für mehr Spaß auf deinem Weg zum Spanischlernen. Sie bieten wertvolle Tipps zum Erlernen der Sprache mit Filmen, Musik und hilfreichen YouTube-Kanälen sowie eine Sammlung von Büchern für Anfänger an.

Außerdem fügen sie regelmäßig neue Informationen hinzu, sodass du dich sicher langweilen wirst.

Du wirst bald die lustige Seite des Studiums entdecken. Mach weiter und finde es selbst heraus!

Spanish Obsessed

Der Name sagt alles. In diesem Blog versuchen Rob aus London und Liz aus Kolumbien, dir die Leichtigkeit des Spanischlernens noch näher zu bringen.

Rob hat eine große Leidenschaft für die spanische Sprache und Kultur sowie für Lehre und Linguistik. In „Spanish Obsessed“ (Verrückt nach Spanisch) verbindet er beides. Als er zum ersten Mal nach Spanien zog, um Englischlehrer zu werden, kämpfte er auch mit der Sprache, also kennt er die Feinheiten und besten Wege, um Spanisch zu lernen.

Liz kommt aus Kolumbien und kam nach England, um ihr Englisch zu verbessern und mehr über die britische Kultur zu erfahren.

Sie sind das perfekte Team, um uns Spanisch beizubringen, findest du nicht?

Sie bieten eine Menge selbst aufgezeichnetes Audiomaterial für Anfänger und Fortgeschrittene. Ein großer Vorteil ist, dass sie alle Materialien in Englisch und Spanisch gleichzeitig zur Verfügung stellen.

Sie haben auch einen Abschnitt mit verschiedenen Themen, wo sie spanische Sätze und Vokabeln, Grammatik, Artikel über die spanische Aussprache und Tipps und Techniken mit vielen nützlichen und gut strukturierten Inhalten zusammengestellt haben.

Lass dir diesen spanischen Blog nicht entgehen! Aber sei vorsichtig, er ist ansteckend …

Transparent Blogs - Spanish Language

Der Transparent Language Blog ist ideal für diejenigen, die sehr aktuelle Informationen suchen.

Zum Beispiel bieten sie interessante Nachrichten in parallelen Texten mit Englisch auf der einen Seite und natürlich Spanisch auf der anderen Seite. Als ob das nicht gut genug wäre, gibt es auch die Möglichkeit, die Nachrichten auf Spanisch anzuhören.

Diese Audios bieten dir eine großartige Gelegenheit, deine Aussprache zu verbessern und dein Hörverstehen zu trainieren.

Darüber hinaus haben sie Listen mit nützlichem Wortschatz zu verschiedenen Themen zusammengestellt.

Es gibt dort aber noch viel mehr zu entdecken. Wenn du mehr wissen möchtest, solltest du dir den Blog definitiv genauer ansehen.

Dieser umfassende Blog wird von Andrew, dem Sprachfreak, betrieben.

Er hat ein Buch mit ausgezeichneten Kritiken über „Die Telenovela-Methode: Wie man Spanisch online unter Verwendung von spanischem Fernsehen, Musik, Filmen, Comics, Büchern und mehr lernt“ verfasst.

In seinem Buch und in seinem Blog erklärt er, wie er es geschafft hat, online und selbstständig Spanisch zu lernen.

Er hat viele sehr nützliche Empfehlungen für dich. Alles, was du tun musst, ist dir ein wenig Zeit zu nehmen, um alles zu lesen. Es wird sich definitiv lohnen!

The Spanish Blog

Muttersprachlerin Laura Garrido Eslava aus Bilbao ist das Gesicht hinter „The Spanish Blog“. Sie hat mehr als 10 Jahre Erfahrung im Unterrichten von Spanisch, nicht nur online, sondern auch in Spanien und in Großbritannien.

Leider ist nicht das gesamte Material kostenlos, aber du findest viele kostenlose Beispiele, die besonders für Anfänger nützlich sind. Dies beinhaltet auch YouTube-Videos.

Die Mission von „The Spanish Blog“ ist es, das vollständigste, am klarsten erklärte, qualitativ hochwertigste, und preiswerteste Lernmaterial für die spanische Sprache zur Verfügung zu stellen und so vielen Menschen wie möglich über das wunderbare Land Spanien zu erzählen.

Nicht zu vergessen, es gibt beruhigende Musik, die dir hilft dein Hörverständnis mit einer großen Auswahl spanischer Lieder zu üben. Später kannst du auch die spanischen Texte lesen. Dies ist eine großartige Möglichkeit für dich, gleichzeitig deine Hör- und Lesefähigkeiten zu verbessern.

Außerdem haben sie eine Liste spanischer TV-Serien zusammengestellt, die du online und kostenlos anschauen kannst, sowie einige Empfehlungen für Filme. Du musst nicht fließend Spanisch sprechen und du musst nicht alles verstehen, um diese Reihen genießen zu können. Du wirst überrascht sein, wie viel du im Kontext verstehst.

Notes-In-Spanish

Der umfassende Blog Notes in Spanish (Notizen auf Spanisch) wird von dem Engländer Ben Curtis und Marina Diez aus Spanien geführt. Beide leben in der pulsierenden Stadt Madrid.

Ben hat Podcasts für die BBC und den renommierten Lonely Planet geschrieben und auch aufgenommen. Außerdem wurden die beiden in der spanischen Zeitung El Pais sowie im RadioRadio Nacional de España über ihren Blog interviewt.

Sie bieten eine große Auswahl an kostenlosem Audiomaterial zu interessanten Themen aus dem wirklichen Leben für Anfänger und fortgeschrittene spanische Sprecher und eine Gold-Version für noch leidenschaftlichere und fortgeschrittenere Sprecher.

Arbeitsblätter und andere Boni sind ebenfalls verfügbar, aber nicht kostenlos. Die gute Nachricht ist, dass Notes in Spanish jedes Jahr einen Prozentsatz aller Verkäufe an Wohltätigkeitsorganisationen spendet, so dass du nicht nur ihren Blog unterstützt, sondern gleichzeitig auch noch etwas Gutes für die Allgemeinheit tust.

Die Rückmeldungen, die sie zu ihrem Blog erhalten, sind hervorragend. Du wirst sehen warum, wenn du einmal ihre Notizen auf Spanisch liest.

Peppy Burro

Peppy Burro ist mit Sicherheit einer der umfassendsten Blogs, wenn es darum geht Spanisch zu lernen.

Der Gründer, Amit Schandillia, ist ein “Sprachlern-Evangelist” und Sprachbegeisterter aus erster Hand. Er hat für Bright Hub Education und Fluent in 3 Months geschrieben und sogar sein eigenes Buch, “Spanish Vocabulary Bible: Memory Tricks for the Lazy Learner” geschrieben.

Er teilt in seinem Blog breites Wissen rund um das Erlernen von Spanisch und veröffentlicht regelmäßig neue Beiträge.

Das gesamte Wissen ist kategorisiert in Wortschatz, Grammatik, Alltagsspanisch, allgemeine Tipps, Kultur und Ressourcen.

Schau dir diesen sehr inspirierenden Blog auf jeden Fall an. Es ist jede Minute wert!

Fällt es dir noch immer schwer, Spanisch zu sprechen?

Kein Problem! Melde dich für einen unserer Online-Spanischkurse an und übe mit unseren muttersprachlichen Spanischlehrern!

2019-03-14T09:27:26+00:00
323 queries in 1,066 seconds.